Zusatzausbildung Unfallchirurgie (neuer Facharzt: Orthopädie & Traumatologie)

Ab Herbst 2017 absolviere ich zusätzlich zum bestehenden Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie die Facharztausbildung Unfallchirurgie. 

Sie als Patient haben den Vorteil, von mir auch "klassisch traumatologisch" behandelt werden zu können, zusätzlich zum rebkonstruktiven Anteil der Orthopädie. 

Dies beinhaltet zum Beispiel die Begutachtung von Muskel- und Sehnenverletzungen und natürlich auch wie bisher die Behandlung von Sportverletzungen.